0,00

Kategorie: Face Shield Gesichtsvisiere

Face Shield Gesichtsvisiere

Unsere DIN-zertifizierte Anti-Beschlag Visiere schützen Gesicht und Augen vor unerwünschten Flüssigkeiten wie Tröpfchen und Spritzern im täglichen Umgang mit Menschen, beispielsweise in der Pflege oder vor gefährliche Stoffen in medizinischen und pharmazeutischen Einrichtungen. Gemäß EU-Verordnung 2016/425 istGesichtsschutz in der Kategorie II für PSA Produkte eingegliedert (entspricht den allgemeinen Anforderungen an persönliche Schutzausrüstung für den Augenschutz).

Das Visier wird mit einigen Zentimetern Abstand durch eine Vorrichtung am Kopf befestigt und lässt den Träger frei atmen. Daher bietet es keine Filterfunktion und verhindert ausschließlich die Berührung mit ungewollten Flüssigkeiten. Das BfArM bezeichnet Visiere deshalb nicht als Masken-Alternative. Bitte beachten Sie, ein Gesichtsvisier ist nicht in der Lage Luft zu filtern und ist kein Ersatz für Atemschutzmasken. Dieses Produkt kann in Verbindung mit einer Maske und Schutzbrille getragen werden.

Zeigt alle 2 Ergebnisse

Unsere klappbare Gesichtsschutz Visiere bieten ein besonders leichtes und angenehmes Tragegefühl durch einen verstellbaren Kopfumfang und einen weichen Schaumstoff Streifen. Als Gesichtsabdeckung ist dieses Produkt außerdem optimal für Brillenträger geeignet und kompatibel mit weiteren PSA Schutzartikeln, wie z.B. FFP Masken. 

Kategorien für PSA zugelassene Face Shields:

  • Augen- und Gesichtsschutz ohne Filterwirkung wie Vorsatzscheiben, Sichtscheiben mit und ohne Korrektionswirkung, Bügelbrillen, Korbbrillen, komplette Augenschutzgeräte usw.
  • Augen- und Gesichtsschutz mit Filterwirkung wie UV-Schutzfilter, IR-Schutzfilter, Sonnenschutzfilter für den betrieblichen Gebrauch, komplette Augenschutzgeräte mit Filterwirkung usw.
  • Schweißerschutz wie Schweißerschutzfilter, Schweißerschutzbrillen, Schweißer-Gesichtsschutzschirme und -handschilde, Schweißerschutzhelme usw.
  • Automatische Schweißerschutzfilter
  • Laserschutzprodukte wie Laserschutzfilter, Laserjustierfilter, Laserschutzbrillen, Laserjustierbrillen usw.
  • Schutzabschirmungen am Arbeitsplatz wie Schweißerabschirmungen, Laserabschirmungen
  • Sonstige Produkte wie Motorrad- und Mopedschutzbrillen, Motorradhelmvisiere, Visiere für Kraftfahrerhelme, Gesichtsschutzschirme aus Gewebe (Waldarbeitervisiere) usw.

DIN-Norm

Die Richtlinien dieser Produkte werden von der BAuA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin) erstellt und fallen unter die Norm „Persönlicher Augenschutz“. Die entsprechende Prüfungsnummer lautet EN 166:2001. Um die Sicherheit und den Gesundheitsschutz zu garantieren, sind die Produkte CE verifiziert und anhand von speziellen Vorschriften konzipiert.

Nationale DIN Standards

  • DIN EN 166 - Persönlicher Augenschutz - Allgemeine Anforderungen
  • DIN EN 167 - Persönlicher Augenschutz - Optische Prüfverfahren
  • DIN EN 168 - Persönlicher Augenschutz - Nichtoptische Prüfverfahren
  • DIN EN 169 - Persönlicher Augenschutz - Filter für das Schweißen und verwandte Techniken - Transmissionsanforderungen und empfohlene Anwendung
  • DIN EN 170 - Persönlicher Augenschutz - Ultraviolettschutzfilter - Transmissionsanforderungen und empfohlene Anwendung
  • DIN EN 171 - Persönlicher Augenschutz - Infrarotschutzfilter - Transmissionsanforderungen und empfohlene Verwendung
  • DIN EN 172 - Persönlicher Augenschutz - Sonnenschutzfilter für den betrieblichen Gebrauch
  • DIN EN 175 - Persönlicher Schutz - Geräte für Augen- und Gesichtsschutz beim Schweißen und bei verwandten Verfahren
  • DIN EN 207 - Persönlicher Augenschutz - Filter und Augenschutzgeräte gegen Laserstrahlung (Laserschutzbrillen)
  • DIN EN 208 - Persönlicher Augenschutz - Augenschutzgeräte für Justierarbeiten an Lasern und Laseraufbauten (Laser-Justierbrillen)
  • DIN EN 379 - Persönlicher Augenschutz - Automatische Schweißerschutzfilter
  • DIN EN 1731 - Persönlicher Augenschutz - Augen- und Gesichtsschutzgeräte aus Gewebe
  • DIN EN 1938 - Persönlicher Augenschutz - Schutzbrillen für Motorrad- und Mopedfahrer
  • DIN EN 14458 - Persönlicher Augenschutz - Gesichtsschutzschilde und Visiere zur Verwendung mit Schutzhelm für Feuerwehr, Krankenwagenpersonal und Notfalldienste
Unternehmensgeschichte

Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Hygiene Fachgroßhandel setzen wir ein hohes Maß an Ethik, Qualität und Nachhaltigkeit voraus. Bereits vor der Pandemie haben wir uns auf die Beschaffung von Medizinprodukten sowie persönliche Schutzausrüstung spezialisiert und sind Systemlieferant der öffentlichen Hand sowie Privatunternehmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Unser B2B Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen und Regierungsorganisationen*

*Kein Privatverkauf i.S.d. § 13 BGB.          
©2021 B2B Hygiene | Made with ❤ in Offenburg.
FairCommerce Partner
Intitiative FairCommerce
Händlerbund Vollmitglied
usercartmagnifiercrossmenuchevron-down-circle
0
    Bestellübersicht
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop